Freitag, 21. August 2020, 18 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Friedhof Heidesheim

Hans-Jürgen Dechent, Enikö Tweraser, Dr. Axel Schönhofer, Wolfgang Tschuck