Hummel - Vortrag von Helmut Riedinger am 20.2.2024 - Foto Helmut Riedinger

Hier geht es zum Weihnachtsbrief 2023

Hier geht es zu einem Film über das Wildpflanzenprojekt WIPS-Projekt

Die Rheinische Naturforschende Gesellschaft (RNG) fördert die Vermittlung und Veröffentlichung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse, vor allem der Bio- und Geowissenschaften. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum Mainz (nhm), das 1910 aus den Sammlungen der Gesellschaft hervorging.

Die RNG engagiert sich in der Naturpflege: Sie besitzt ca. 8 ha besonders schützenswerte Naturflächen und trägt so zur Erhaltung selten gewordener Biotoptypen bei. Außer um die eigenen Flächen kümmern wir uns um Biotoppflege im NSG Mainzer Sand und im NSG Laubenheim-Bodenheimer Ried.


Termine der Arbeitskreise Botanik und Geowissenschaften finden Sie unter Aktivitäten/Arbeitskreise, ebenso die Ankündigungen von Vorträgen, Exkursionen und anderen Veranstaltungen.
Wir freuen uns, Sie / euch begrüßen bei unseren Aktionen, Vorträgen, Exkursionen begrüßen zu dürfen.

Unseren Informationsflyer können Sie sich hier herunterladen.

Hier kann die aktuell gültige Satzung der Gesellschaft heruntergeladen werden.

--------------

Die RNG unterstützt die Bürgeriniative Schützt die Uhlerborner Dünen!
Hier ist der Infoflyer zum download und weitere Informationen gibt es auf der Webseite der BI.