Im April 2018 wurde eine alte militärische Hinterlassenschaften aus der Zeit um 1870 vom Kampfmittelräumdienst fachgerecht entsorgt.

Dr. Joachim Wolf, Mitglied des AKU Mombach und der RNG war mit dabei:

 

Am 17. März 2017 erschien in der Mainzer AZ unter der Rubrik Stadtteile eine Beschreibung der ausufernden Situation im Naturschutzgebiet Mainzer Sand.

Um den Ruf nach Handlungsbedarf zu verstärken hat der Vorstand der RNG an den Mainzer Oberbürgermeister Ebling einen Brief geschrieben mit der Forderung nach mehr Einsatz des Ordnungsamtes. Download Brief an OB
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dr. Ursula Gönner, RNG-Mitglied, notiert ihre Beobachtungen bei ihren regelmäßigen Begehungen im Mainzer Sand und stellt sie auf die Plattform Naturgucker, die jedem zugänglich ist. Hier ist der Link zu Naturgucker Mainzer Sand.