Freitag, 18. September 2020, 17:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz an der Nato-Rampe

Dr. Axel Schönhofer, Hans-Jürgen Dechent, Enikö Tweraser